• Skigebiet Fichtelberg

Auf einen Blick

  • 15,5 km Pisten
  • 6 Liftanlagen
  • Funpark und 110 m lange Halfpipe
  • Ski-Areal für Kinder
  • Leichte Pisten: 7 km
  • Mittelschwere Pisten: 6 km
  • Schwere Pisten: 2,5 km
  • Schlepplifte: 4
  • Sessellifte: 2
  • Gondel: 1

Besondere Pisten

Skigebiet Fichtelberg
  • Strecke 3 Fichtelberg - Talstation Seilbahn
    • Pistentyp: längste
    • Schwierigkeit: mittel
    • Länge: 2,5 km

Skigebiet Fichtelberg
  • Strecke 7 Kleiner Fichtelberg - Talstation Großer SLF
    • Pistentyp: schwerste
    • Schwierigkeit: schwer
    • Länge: 1 km

  • Rennstrecke unter der Seilbahn
    • Pistentyp: Rennstrecke
    • Schwierigkeit: schwer
    • Länge: 1,5 km

Nachtskilauf im Skigebiet
Der Hauptskihang am Fichtelberg wird freitags & samstags sowie dienstags & donnerstags beleuchtet. Ein Nachtskilauf von 16:30 bis 21:00 Uhr ist dann möglich. Zusätzliche Termine gibt es in den Weihnachtsferien und an Silvester, wenn die Piste sogar bis weit nach Mitternacht beleuchtet ist und man ins neue Jahr hineinfahren kann.

Noch mehr Wintersport am Fichtelberg
In der Region um den Fichtelberg und Oberwiesenthal gibt es 75 km Langlaufloipen für klassische und Skating-Technik. Eine 5 km lange Höhenloipe ist bis in den April hinein nutzbar, dank künstlicher Beschneiung ist auch die schwere Eliteloipe (5 km) lange befahrbar. Außerdem gibt es in der Region 26 km Winterwanderwege, eine Rodelstrecke vom Fichtelberg, einen kleinen Rodelhang und eine Natureisbahn.